Sockstar-Monster
N° 0590
Aischa
Aischa
07.06.2010
14 cm
5 cm
Lea W.

Aischa hat einbisschen ein schweres Leben. Ihre Eltern haben sich sehr früh scheiden lassen, ihre Mutter hatte dann einen anderen Mann, bei dem sie aufgewachsen ist. Doch dann ging ihre Mutter fremd und lief mit einem anderen Mann davon. So ging sie wieder mit. Wieder ein Wohnungs wechsel mehr. Wieder eine Umstellung. Und jetzt, jetzt hat ihre Mutter bereits wieder einen neuen Mann. Gibt es überhaupt die wahre Lieben von der alle Welt spricht? Wo ist sie denn? Und warum haben nicht alle Menschen und Monster das Glück dieses zu erleben?

Share on:
Aischa wurde bereits adoptiert!

Zurück

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');ga('create','UA-60555705-1','auto');ga('send','pageview');